Hojicha-Pulver ist gemahlener, gerösteter grüner Tee (Hojicha). Es eignet sich als Backzutat, für Weihnachtsplätzchen, Kekse, Eis und Desserts.

Patisserie auf Japanisch: ein Rezept- und Arbeitsbuch
Patisserie auf Japanisch von Kumi Yoshii

Patisserie auf Japanisch: ein Rezept- und Arbeitsbuch

Mit charakteristischen japanischen Zutaten wie Matcha, Hojicha-Pulver, Yuzu oder schwarzem Sesam (Kurogoma) lassen sich wahre Köstlichkeiten zaubern. Die besten Rezepte habe ich nun in in meinem zweiten Buch verewigt.

Hojicha, das Volksgetränk
Hojicha-Tee

Hojicha, das Volksgetränk

Das Standardgetränk für zu Hause ist in Japan weniger der grüne Tee oder gar Matcha, sondern Hojicha. Er ist billiger und enthält weniger Koffein. Weil er leichter schmeckt, ist er…

Wo kann man Hojicha-Pulver kaufen?
Hojicha-Pulver

Wo kann man Hojicha-Pulver kaufen?

Kein breites Angebot Per April 2019 ist die Versorgungslage für  Hojicha-Pulver in Deutschland immer noch hoffnungslos aber weniger ernst als vor ein paar Monaten. Der Lebensmittelhändler Mikado in München (der…

Hojicha-Pudding: Das Rezept
hojicha-Pudding

Hojicha-Pudding: Das Rezept

Dieser Hojicha-Pudding besticht durch seine fein-herbe Note. Das Rezept ist schnell und einfach umzusetzen und überrascht immer. Rezept für Hojicha Pudding I. Zutaten Schlagsahne: 400ml Milch: 100ml Zucker: 60g Agar Agar:…