Patisserie auf Japanisch: ein Rezept- und Arbeitsbuch
Patisserie auf Japanisch von Kumi Yoshii

Patisserie auf Japanisch: ein Rezept- und Arbeitsbuch

Mit charakteristischen japanischen Zutaten wie Matcha, Hojicha-Pulver, Yuzu oder schwarzem Sesam (Kurogoma) lassen sich wahre Köstlichkeiten zaubern. Die besten Rezepte habe ich nun in in meinem zweiten Buch verewigt.

Weihnachtsplätzchen: Schnitten mit frischer Yuzu
Weihnachts-Schnitten mit frischer Yuzu

Weihnachtsplätzchen: Schnitten mit frischer Yuzu

Zitronen und Orangenschnitten gehören zu den Plätzchenklassikern. Für Freunde der japanischen Küche liegt es nahe, das Schnitten-Rezept auf Yuzu umzustellen. In meinem Buch  Weihnachtsplätzchen: Zum Essen schön* habe ich genau…

Yuzukoshō mit Aoyuzu selber zubereiten
Selbstgemachter Yuzukosho aus Aoyuzu, grünen Chilis und Salz

Yuzukoshō mit Aoyuzu selber zubereiten

Ein Karton mit fünf Aoyuzu (grüne Yuzu) befand sich diesmal im Rückreisegepäck von Japan. Anders als die gelbe Yuzu ist die Hauptzeit der Aoyuzu im Frühjahr und Sommer. Während die…

Karotten und Rettich in halbierter Yuzu
Yuzu-Karotten-Rettich-Salat

Karotten und Rettich in halbierter Yuzu

Sollten sich zu Neujahr mehrere Yuzu in Ihrem Besitz befinden, können Sie die Zubereitung dieses tradtionellen japanischen Gerichts erwägen. Es heißt Namasu und ist den Neujahrsfeierlichkeiten (osechi ryori) vorbehalten. Der…

Rezept für einen Yuzu-Glühwein
Glühwein mit Yuzu

Rezept für einen Yuzu-Glühwein

Richtig guten Glühwein muß man selber machen. Man hat Kontrolle über die Zutaten, kann sich das Gemisch nach eigenem Gusto süßen und obendrein die Tasse auch mit dem siedend heißen…

Das Böse, Teil I: “Lecker”
Japanisches Vintage- Werbeschild für einen Insektenspray

Das Böse, Teil I: “Lecker”

Das Internet. Man sucht etwas...und findet Quatsch. Falsches oder Mehrwertfreies, Voll- oder Teilkopiertes, Irrelevant-subjektives, oft gekrönt von diesem geistlosen „Echt mega-lecker“-Stil. Ich kann zweifelsfrei sagen, dass die Monopol-Suchmaschine - ich…