Drei schöne Schirmständer von Yamazaki: Platzsparend, stabil, ästhetisch
Dieser Yamazaki Schirmständer passt exakt in die Türnische

Drei schöne Schirmständer von Yamazaki: Platzsparend, stabil, ästhetisch

Schirmständer sind in Japan geradezu ein Teil des Strassenbilds: Wer drinnen keinen Platz hat, stellt den Ständer einfach vor die Türe, ob Imbissstube, Bäckerei oder Provathaushalt. Kein Wunder also, dass die schönsten Schirmständer aus Japan jommen. Die Formenvielfalt und Qualität der angebotenen Schrimständer ist dort konkurrenzlos: Japan ist sozusagen Schirmständer-Supermacht. Besonders schöne Schirmständer stellt  Yamazaki her, dessen Produkte auch auf dem deutschen Amazon in erstaunlicher Vielfalt erhältlich sind.

Mybanto ist zwar primär ein Blog zu qualitätsorientierter Küche mit Schwerpunkt Japan. Meine Begeisterung für den Schirmständer von Yamazaki konnte ich aber nicht länger für mich behalten.


Ein ewiges Problem für immer gelöst

Wie haben mit dem abgebildeten Modell unser langjähriges „Wo stellen wir unsere ganzen Schirme hin”–Problem nachhaltig gelöst, indem wir den Ständer einfach vor die Türe unserer Wohnung gestellt haben (dankenswerterweise leben wir in einem Anwesen, in dem die Verwendung des Treppenhaus als erweiterter Windfang allgemein praktiziert und geduldet wird). Der Ständer passt aufgrund seines kleinen Grundrisses exakt in die Türnische, was nicht nur den ästhetischen Gesamteindruck fördert, sondern auch den Gang für unsere Mitbewohner nicht verengt.


Keine Nachteile nur Vorteile:

Ich kann beim Schirmständer von Yamazaki keinen Nachteil oder etwas Verbesserungswürdiges erkennen, sieht man davon ab, dass er für mich 20 cm höher sein könnte: So würden die Schirme noch besser zusammenstehen und nicht etwas auseinanderfallen (wir lösen das Problem, indem wir zwei Schirme in ein Loch stecken).


Die Eigenschaften des Yamazaki in Stichpunkten:

  • Er steht stabil
  • Er hat eine Wanne, in der sich das Wasser fängt
  • Er ist aus Metall und solide gefertigt
  • Er ist schön
  • Er ist klein und hat dennoch Platz für 8 Schirme

Es ist unmöglich, den Hersteller Yamazaki nicht zu empfehlen*. Er beweist, dass Schirmständer müssen nicht häßlich oder unpraktisch sein müssen:


Von Kumi Yoshii auf Amazon*

Die besten Rezepte für Freunde und Kenner der japanisch inspirierten Patisserie. Die Bücher eignen sich auch als Geschenk für Menschen mit Affinität zu Japan oder qualitätsorientierter Küche.