Präzise, zuverlässig, stabil: Diese Waage tut, was sie soll
Waage KF3000A von G&G

Präzise, zuverlässig, stabil: Diese Waage tut, was sie soll

In diesem Beitrag empfehle ich die Küchenwaage KF3000A des Herstellers G&G. Das Gerät leistet uns seit gut zweieinhalb Jahren zum Teil im mehrwöchigen Dauerbetrieb zuverlässig Dienst. Wer eine kompakte und stabile Waage eines seriösen Herstellers sucht, kann hier bedenkenlos zuschlagen.


Eine Neue musste her

Eines der wichtigsten und am meisten benützte Küchengeräte ist eine Waage. Als unser letztes Gerät, ein Dr. Oetker-Modell, Anfang August 2017 endlich den Geist aufgab, war ich nicht traurig. Die Waage schaltete sich nach kurzer Zeit – meist mitten in einem Abwiegevorgang – einfach ab, so wie es viele Waagen tun, um Strom zu sparen. Der Wiegebereich war mit 2 Kg nicht ausreichend, die Schrittgenauigkeit mit 2 Gramm für Feinbäckerei ungenügend. Der aus Plastik gefertigte Wiegeteller ließ sich nicht abnehmen war auch zu klein für größere Töpfe oder Schüsseln. Immerhin war die Waage sehr kompakt, so dass sie in unserer kleinen Küche wenig Platz wegnahm.


Für unsere Bücher Weihnachtsplätzchen – zum Essen schöne*  und Patisserie auf Japanisch* haben zwei Geräte im Dauerbetrieb gerackert: Unsere Bosch MUM 4 und die Waage von G&G, um die es in diesem Beitrag geht.


Empfehlung*

Eine Langfrist-Anschaffung für  Menschen, die viel in der Küche stehen und keine Zeit und Nerven haben, sich mit Hobby-Werkzeug herumzuärgern.Neben einer Küchenwaage sollte eine Küchenmaschine in keiner Küche fehlen, in der viel gearbeitet wird. Es muß nicht immer Kitchen-Aid oder Kenwood sein.
Wir arbeiten seit mehr als 10 Jahren mit der MUM4, der kleinsten Bosch. Das Zubehör dieser Maschine lässt wenig Wünsche offen und kostet im Grundmodell nicht wesentlich Dasmehr als ein Handmixer. Einen eigenen Beitrag zu dieser Maschine finden Sie hier.

 

Kurzer Umweg über Haushaltswarenläden

Wie sooft versuchte  ich es zunöchst in diversen Haushaltswarenläden in München.  Es muß ja nicht sein, dass Amazon immer mitverdient. Die angebotenen Geräte waren aber entweder zu verspielt, zu teuer für den Funktionsumfang, zu globig oder mit zu grober Schrittweite. Kaum ein Modell bot die Möglichkeit, das Gerät mit Netzstrom zu betrieben. Ich wurde also nicht fündig, und landete schließlich doch wieder beim Monopolisten: Nach kurzer Recherche bestellte ich ein Modell der (mir unbekannten) Firma G&G mit dem poetischen Namen KF3000A. Das Netzteil war bei Lieferung defekt, nach einem kurzen Telefonat wurde mir aber ein neues Paket zugeschickt.


Die KF3000A in der Praxis

Die Waage machte bei Lieferung einen stabilen Eindruck, der sich nach über zwei Jahren z.T. tagelangen Dauerbetriebs und meist unsanfter Behandlung bestätigte. Die Waage ist eine Kaufempfehlung wert. Die Eigenschaften in Stickpunkten:

  •  Robust
  • Abnehmbarer Wiegeteller aus Edelstahl
  • Die Waage schaltet sich nicht mitten in der Arbeit ab
  • Die Waage lässt sich mit Netzstrom betreiben (über Adapter)
  • Das Batteriefach ist groß, so dass die Batterien mindestens ein Jahr reichen selbst bei intensiver Benutzung
  • Die Waage mißt sehr genau
  • Der Hersteller leistet guten Service und reagiert prompt

Wie immer hat Mybanto keine Beziehung zum Hersteller oder Händler, in diesem Fall “G&G”.