Du betrachtest gerade Ein einfacher aber deliziöser Ramen mit Huhn
Ramen aus Hühnerbrühe mit Nira, Sesam und weißem Pfeffer

Ein einfacher aber deliziöser Ramen mit Huhn

Mein letzter Besuch eines Ramen-Imbisses in München geht noch auf die Zeit vor die große Corona-Hysteriewelle von 2020/21 zurück. Der Preis für zwei Schüsseln Ramen, eine Beilage mit fünf gebratetenen Gyoza (Maultauschen), zwei Getränke und ein Schälchen Kimchi (koreanisch eingelegter Chinakohl): ca. 75 €. Vielleicht war ich schockiert, weil Ramen in meinem Heimatland noch nicht zur Luxus-Gastronomie zählt wie hierzulande. Gottlob geht es geht billiger und mindestens genauso gut – indem wir uns einen Ramen selber machen. Wie, darum geht es in diesem Beitrag.

Die Zubereitung dieses Hühner-Ramen geht ganz einfach und gelingt immer. Die Seele jeder Ramen-Zubereitung – und das Aufwendige und Schwierige daran – sind bekanntlich die Nudeln und die Brühe. Wir machen es uns hier bei Beidem ganz einfach: Für die Brühe kochen wir anstatt eines Schweineknochens ein Suppenhuhn aus und die Nudeln besorgen wir uns in einem japanischen Lebensmittelladen.

Du wirst überrascht sein, wie gut der Ramen schmeckt. Ich bereite ihn mir oft am Folgetag einer „Suppenhuhn-Behandlung” bei Erkältungen zu. Koche ich mir ein ganzes Suppenhuhn aus, reicht die Menge für gut 4–6 Mahlzeiten. Am ersten Tag schlürfe ich die Brühe zum Gesundwerden, am zweiten Tage bereite ich mir diesen Ramen.

Ebenfalls interessant

Unbedingt ein Suppenhuhn?

Nein, geeinet sind auch die Karkasse oder Hühnerklein. Ein Suppenhuhn ist immer ein Legehuhn am Ende seiner Laufbahn, also stets weiblich. Das Fleisch eignet sich nicht mehr zum Braten, dafür liefert es eine umso bessere Suppe. Ein Suppenhuhn gilt ausserdem bei Erkältungen und grippalen Infekten als sehr wirksames Mittel, den Infekt auszuschwitzen. Nach Überlieferung durch meine Großmutter hat nur ein Suppenhuhn die Wirkstoffe, vor allem im Fett, die deren spezifische medizinische Wirkung begründen. Ein zum Braten herangezogenes Huhn wäre zum Auskochen zu Schade, statt einem Brathuhn verwendet man besser entweder Hühnerklein oder eine Karkasse, also den Rumpf ohne Flügel und Schenkel.

Nur gute Ware aus organischem Anbau

Ware aus Massentierhaltung lehnen wir aus ethischen und geschmacklichen Gründen kategorisch ab. Um sicher zu gehen, kaufst auch Du nur dort ein, wo Du sicher sein kannst, dass das Tier ein würdiges Leben hatte. Gute Adresen sind z.B. Hermannsdorfer oder Müller Geflügelhof für die, die sich in Kempten versorgen. Diese beiden Produzenten sind freilich völlig willkürlich erwähnt, jede Gegend hat ihre eigenen guten Produzenten.

Wie bereitet man eine Brühe aus einem Suppenhuhn zu?

Das (ggf. halbe) frische Suppenhuhn kurz mit Wasser abspülen (Innereien ggf. entfernen) und in einem großen Topf mit Wasser bedecken. Ist das Huhn gefroren, dieses direkt ins Wasser geben (in der Regel sind die Innereien entfernt, wenn das Huhn bereits beim Kauf gefroren ist). Etwas salzen und für 2–3 Stunden simmern lassen. Bei Verwendung eines Schnellkochtopfes ca. 1 Stunde auskochen. Abkühlen lassen und Fleisch vom Knochen lösen. Brühe durch ein Sieb geben und weiterverwenden. Man kann ein Suppenhuhn nicht lange genug auskochen: Das Fleisch muß nach dem Kochen von selbst vom Knochen abfallen.

Man widerstehe absolut der Versuchung, Suppengrün oder sonstiges Gemüse mitzukochen, weil der Ramen sonst zu gemüsig schmeckt. Auch die Zugabe jeglicher weiterer Zutaten schenkt man sich: Die Brühe eines guten Huhns ist so rund und reichhaltig, man kann nur verlieren, wenn man versuchte, ihr noch etwas beizufügen. Insbesondere wird die Brühe definitiv nicht „japanischer”, wenn man z.B. Sojasoße zugibt – kein Japaner käme auf die Idee, seine Brühe damit zu verschandeln.

Organisatorisches

Ein halbes Suppenhuhn reicht für zwei Personen reichlich. Man kann das Huhn am Vortag auskochen und über nacht auskühlen lassen.


Die Nudeln

Empfehlenswert ist das unten abgebildete Produkt. In München hat es der Lebensmittelhändler Mikado im Sortiment. Beachte die sehr kurze Kochzeit der dünnen Nudeln: Nichts ruiniert einen Ramen mehr als verkochte Nudeln.

Ramen-Nudeln von Ibonoito - Kochanleitung

Ramen-Nudeln von Ibonoito – Kochanleitung

Ramen-Nudeln von Ibonoito
Ramen-Nudeln von Ibonoito

Rezept für einen Ramen mit Suppenhuhn

Für 2–3 Personen

I. Ausrüstung

  • Einen Schnellkochtopf oder großen schweren Topf zum Auskochen des Huhns
  • Zwei Suppenschüsseln

II. Zutaten

  • Halbes Suppenhuhn
  • Nira (Alternativ: Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln). Meinen Beitrag zu Nira liest Du hier
  • Weißer Sesam
  • Ramen-Nudeln, Menge nach Belieben
  • Frisch gepresster Knoblauch (optional, beim Servieren)

III. Zubereitung

  1. Ggf. am Vortag: Brühe aus Suppenhuhn herstellen wie oben erklärt.
  2. Brühe erhitzen, Fleischstücke bereitlegen, Nira bzw. Schnittlauch schneiden.
  3. Ramen nach Angabe auf der Verpackung garen. Vor dem Erreichen der Gare abschütten, die Nudeln garen in der Brühe nach.
  4. Brühe in Schüsseln geben, dann Ramen hineingeben, gefolgt von Fleisch, Nira, Sesam und weißem Pfeffer (aus optischen Gründen in genau dieser Reihenfolge).
  5. Sofort servieren und verzehren. Nach Belieben mit frisch gepresstem Knoblauch würzen.

Ok…. aber ist das nicht einfach eine banale Hühnerbrühe mit Nudeln?

Genau – aber das ist ein Ramen im Prinzip immer: Nudeln in einer reinen, unverfälschten Brühe und mit weiteren Zutaten. Aber ich verstehe: Wenn dir der Ramen dieses Beitrags nicht japanisch-exotisch genug ist (mir als Ramen-liebende Japanerin ist er japanisch genug), dann probiere doch dieses authentische Udon-Rezept aus, bei dem z.B. Dashi aus Bonitoflocken zum Einsatz kommt. Auch dieses Rezept für einen professionellen Ramen mit Geflügelbrühe und Sojamilch. Teil II: Der Ramen könnte dich interessieren.

Ramen mit Geflügelbrühe und Sojamilch (Tonyu-Ramen)
Ramen mit Geflügelbrühe und Sojamilch (Tonyu-Ramen)
Udon mit Dashi, Lauch, Shoyu. Yuzu, Chikuwa, Mirin, Wakame, Yuzukosho und Yuba
Udon mit Dashi, Lauch, Shoyu. Yuzu, Chikuwa, Mirin, Wakame, Yuzukosho und Yuba

Suppenschüsseln*
Die ideale Größe für Suppen aus Fernost

Silit-Topf*
Gebaut für die Ewigkeit und viele Suppenhühner


Schnellkochtopf*
Ich würde immer einen Sicomatik in der 6,5 l-Klasse nehmen


Nudelsieb*
Ohne Schnickschnack und unschlagbar billig. Plastik ist guter Wärmeisolator. Die Farbe…naja




Von Kumi Yoshii auf Amazon**

Die besten Rezepte für die japanisch inspirierte Patisserie. Zum Selbermachen oder als Geschenk für Menschen mit Affinität zu Japan.
Patisserie auf Japanisch von Kumi Yoshii 30 genau abgestimmte und gelingsichere Rezepte mit Matcha, Hojicha-Pulver, Yuzu und schwarzem Sesam.
Weihnachtsplätzchen. Zum Essen schön. Von Kumi Yoshii 30 außergewöhnlich schöne Plätzchenkreationen mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Zum Selbernachbacken oder als originelles Geschenk.
Beautiful Cookies von Kumi Yoshii Traditional cookies and new creations in Japanese perfection using matcha, yuzu (Japanese citrus), miso, sansho (Japanese pepper), and black sesame seeds.
Patisserie At Home von Kumi Yoshii Conjure up spectacular desserts and cakes with matcha, yuzu (Japanese citrus), hojicha powder (roasted green tea), and black sesame seeds.