Nach 3 Monaten Dauertest: 100%-Empfehlung für den Edelstahl-Teigroller von Fixget
Fixget-Teigroller, Test auf mybanto.de

Nach 3 Monaten Dauertest: 100%-Empfehlung für den Edelstahl-Teigroller von Fixget

Ein Hauptproblem bei der Arbeit mit Mürbteig insbesondere für Plätzchen betrifft die exakte und gleichmäßige Teigdicke. Dies ist nicht nur für eine ansprechende Optik wichtig, sondern garantiert auch eine homogene Bräunung des Gebäcks. Anlässlich unser Buchprojekts “Weihnachtsplätzchen: Zum Essen schön” haben wir mehrere Arbeitsmittel für das Teigausrollen systematisch untersucht. Als Fazit ist zu sagen: Wer einmal mit einem Teigroller mit Abstandscheiben sowie mit Rechteckleisten gearbeitet hat, der will diese Arbeitsgeräte nicht mehr missen.


Ebenfalls interessant

3 Möglichkeiten

Für eine gleichmäßige Teigdicke sind mir drei Hilfsmittel bekannt: 1. Teigroller mit Abstandsringen, 2. Rechteckleisten und 3. sog. Cookie-Boards.

Cookie-Boards

Um mit Letzteren anzufangen: Cookie-Boards sind geschreinerte Platten aus massivem Holz mit einem passenden Rechteckrahmen. Der Höhenunterschied zwischen dem Rahmen und der Plattenoberfläche definiert die Ausrolldicke des Teiges. Es gibt Cookie-Boards mit fester Tiefe und Solche, deren Höhe sich in dem Rahmen verstellen lässt. Der Teig wird auf mit einem langen Wellholz, das man auf dem Rahmen rollt, auf exakte Dicke gebracht. Nach kurzer und oberflächlicher Recherche sind Cookie-Boards weder in Deutschland erhältlich, noch liefern die Anbieter aus Übersee nach Deutschland. Preislich sprechen Cookie-Boards als handgefertigtes Schreinerwerk eher die Manufaktum-Szene an.

Rechteckleisten

Leisten aus Plastik oder Buchenholz eignen sich sehr gut zum Ausrollen rechteckiger Teigplatten oder als Ergänzung für Einstellungen, die beim einstellbaren Teigroller (s.u.) fehlen. Erhältlich sind Leisten in Fachgeschäften oder im Online-Handel. Ich habe meine Leisten im Baumarkt gekauft, man sollte freilich auf die Lebensmitteltauglichkeit achten. Größere Teigdicken von 1 cm rolle ich lieber mit Leisten aus wie am Beispiel für unsere Schwarze-Sesam-Schnitten* zu sehen ist.

Teigroller mit Abstandsscheiben

Mehrere Hersteller bieten Teigroller mit Abstandscheiben an. Nach etwas Recherche habe ich den Teigroller von Fixget aus vier Gründen gekauft: Er ist handlich aus Edelstahl, erfüllt seinen Zweck und er hat einen geradezu lächerlicherlichen Preis. Wie bei den meisten Rollern, fehlt auch beim Fixget-Roller aus irgendwelchen Gründen die (zumindest für mich) wichtige Höhe von 5 mm (er hat 2, 3, 6, 10 mm). Diese fehlende Größe kann man aber mit den oben erwähnten Rechteckleisten ergänzen. Der Roller ist mit 40 cm sehr breit (siehe Bild rechts).

Meine Hauptbefürchtungen vor dem Kauf waren, dass der Roller eine Unwucht haben könnte weil die Scheiben nicht richtig zentriert (oder rund) sind oder aufgrund seiner Breite in der Mitte durchbiegt.Die Angst war unbegründet: Der Roller ist stabil und die Abstandsscheiben sind perfekt zentriert. Man muss nur aufpassen, dass die großen weißen Plastikschrauben fest angezogen sind. Wenn sie sich lösen, eiert der Roller und der Teig wird wellig.

Der Roller ist nicht massiv aus Edelstahl sondern hat einen Plastikkern, der in das Edelstahl eingepresst ist. Was die Reinigung in der Spülmaschine betrifft – das ist unnötig: Wer mit fett- (Mürbteig) oder zuckerreichem Material (Fondant) arbeitet, reinigt den Roller anschließend in weniger als 15 Sekunden mit etwas Spülmittel. Wer partout zu viel Platz in der Spülmaschine hat, der tut gut daran, den Roller mit festangezogenen Schrauben zu waschen. Das Spülwasser dringt sonst durch das Schraubloch ins Innere.

Fazit

Wer der Teigroller von Fixget kauft, macht keinen Fehler. 100% Empfehlung. Achten Sie aber unbedingt darauf, auf Amazon keinen dubiosen Verkäufern auf den Leim zu gehen. Ergänzt werden sollte der Teirgroller durch Rechteckleisten, um die fehlenden Stärken zu ergänzen. Ich habe meine im Baumarkt gekauft.


Sinnvolle Hilfsmittel*

Wer viel bäckt und auf das Ergebnis Wert legt, benötigt gutes Gerät. Ich habe alle auf Mybanto empfohlenen oder in meinen Büchern verwendeten Arbeitsgerät auch auf einer Einkaufs-Seite* zusammengefasst. Die meisten, nicht alle, der dort versammelten Gegenstände habe ich selber gekauft..

 

Teig ausrollen

Fixget
Unverzichtbar. Siehe eigener Beitrag


Der Klassiker
Man braucht drei Teigroller. Dies ist einer davon


2 x Wellholz
Ich stehe auf Holz.

Aus Stahl
Für den Preis kann man nicht viel falsch machen

Schüsseln und Rühren

WMF
Blechschüsseln kann man nicht genug haben


Emsa
Ein Universalgenie unter den Schüsseln


Dr. Oetker
Eine anständige Rührschüssel gehört in jede Küche

Becherbesen von Rösle
Man benötigt mindestens zwei davon

Wiegen und Messen

Laserthermometer
Essentielles Hilfsmittel


Waage von G&G
Grammgenau und schaltet sich nicht von selber ab


Thermometer
Ideal für Tempura

Normierte Messlöffel
Kosten nicht die Welt


Von Kumi Yoshii auf Amazon*

Die besten Rezepte für Freunde und Kenner der japanisch inspirierten Patisserie. Die Bücher eignen sich auch als Geschenk für Menschen mit Affinität zu Japan oder qualitätsorientierter Küche.