Reis mit Lachs und weißem Sesam: Sake-Maze-Gohan
Sake Maze-Gohan (Reis mit eingelegtem Lachs Shiso und weißem Sesam)

Reis mit Lachs und weißem Sesam: Sake-Maze-Gohan

Maze-Gohan (wörtl. „gemischter Reis”) ist eine schnelle Reiszubereitung, wie sie in Japan oft auf den Tisch kommt. Es gibt viele Varianten davon. In diesem Beitrag erkläre ich die Zubereitung von Sake-Maze-Gohan (wörtl. „Mit Lachs gemischter Reis”), einer Reisschale, die mit selbst eingelegtem Lachs (Shiosake) besonders köstlich schmeckt.

Zur Zubereitung eines Sake-Maze-Gohan muß man keine langen Geschichten erzählen: Man mischt die Zutaten einfach zusammen. Damit der Reis aber wirklich mundet, benötigst Du gute Zutaten, was sowohl für den eingelegten Lachs aber auch den Reis gilt.


Ebenfalls interessant


Anleitung für Sake-Maze-Gohan

Anmerkung zu den Zutaten

ShisoblätterShisoblätter kann man in gut bestückten japanischen Lebensmittelläden kaufen. Shiso kann man auch selber ziehen: Wie das geht, habe ich ausführlich in diesem Beitrag beschrieben. Bekommst Du keinen Shiso oder ist Dir der Aufwand zu hoch, läßt Du ihn einfach weg.

Weißer Sesam Verwende nur frischen Sesam, er wird schnell ranzig.

Shiosake Für Sake-Maze-Gohan benötigst Du Shiosake, in Salz und Sake eingelegten Lachs. Man kann Shiosake fertig kaufen, er schmeckt aber besser, wenn Du ihn selber zubereitest. Die Anleitung dazu findest Du in diesem Beitrag. Wie dort betont, verwendest Du besser hochwertigen schottischen Pre-Rigor Lachs statt antibiotika-verseuchter Billigware aus norwegischer oder irischer Herkunft.

ReisMerke: Mit schlechtem Reis kann man keinen guten Reisschale bereiten. Ich empfehle die Marken Yume Nishiki (am besten) oder Okomesan (gut) wie hier beschrieben.


Hilfsmittel

  • Ideal: Ein japanischer Reiskocher (weil nur japanische Reiskocher auf japanischen Reis optimiert sind).
  • Eine Reispaddel wie z.B. diese hier*, ist sinnvoll. Alternativ verwendest Du einen großen Holzlöffel.

Zutaten

Für zwei bis vier Personen: Je nachdem, ob Hauptspeise oder Beilage

Ausnahmsweise bin ich bei diesem Rezept nicht aufs Gramm präzise. Orientiere dich beim Abmischen  am Besten am Titelbild. Ein paar Gramm hin- oder her macht hier keinen Unterschied

  • Ca. 300 g frisch gekochter Reis (aus ca. 150 g ungekochtem Reis entsprechend einem japanischen Reiskocher-Standardbecher wie hier beschrieben)
  • 100–150 g Shiosake
  • 4–8 frische Shisoblätter
  • Ca. 1 Esslöffel weißer Sesam


Zubereitung

  1. Shiosake zuerst auftauen und dann durchgaren oder gleich gefroren in der Pfanne am Besten auf Alufolie garen (In der Abbildung siehst Du eine in Deutschland nicht erhältliche non-stick High-Tech-Folie aus Japan). Wenn fertig gegart, Lchs mit einem Messer in grope Fetzen schneiden.
  2. Shiso in Streifen schneiden
  3. Frisch zubereiteten Reis mit Shiso, Lachsstücken und Sesamkörnern in eine Schüssel geben und mischen.
  4. Servieren.

Empfehlenswerte Produkte*

Für die mehr als gelegentliche Arbeit mit japanischen Zutaten empfehlen sich bestimmte Arbeitsgeräte. Reispaddel und Reischüssel sind zwar nicht absolut essentiell aber doch hilfreich. Was Reiskocher betrifft: Das Angebot ist inzwischen unüberschaubar. Ich empfehle einen japanischen Reiskocher vor allem für die, die mehr als nur gelegentlich kochen oder wenig Zeit haben, in der Küche zu verbringen. Yume Nishiki ist auch im Internet erhältlich, der Preisvergleich sollte sich aber lohnen: Wie hier beschrieben, sind japanische Lebensmittel im Internet meist teurer als im Laden.

Arbeitsgeräte für Reis

Reispaddel
Erleichtert die Arbeit mit Reis. Kunststoff ist besser für Spülmaschine


Sushi-Reisschüssel
Hohe Qualität. Auch Hangiri genannt


Sushi-Reisschüssel
Dieses billigere Model kommt mit drei Bambusspachteln

Messer
Kirosaku Premium Damastmesser 20cm. Ein Produkt mit sehr guten Bewertungen

Reis und Reis kochen

Zojirushi
Ein japanisches Gerät, das einem lange Freude bereiten wird. Ich habe das Vorgängermodell, das ich zu 100% empfehlen kann


Panasonic
Sehr kompakt und auf japanischen Rundkornreis optimiert


Digitaler Reishunger
Ein populäres Modell, das auf Mybanto oft aufgerufen wird. Ich selbst habe keine Erfahrung mit diesem Gerät. Sehr preisgünstig und platzsparend

Yume Nishiki
Eine herzhafte Empfehlung: Japanischer Reis bester Qualität und aus europäischer Produktion


Von Kumi Yoshii auf Amazon*

Die besten Rezepte für Freunde und Kenner der japanisch inspirierten Patisserie. Die Bücher eignen sich auch als Geschenk für Menschen mit Affinität zu Japan oder qualitätsorientierter Küche.
Patisserie auf Japanisch von Kumi Yoshii
Patisserie auf Japanisch.
30 genau abgestimmte und gelingsichere Rezepte mit Matcha, Hojicha-Pulver, Yuzu und schwarzem Sesam.
Weihnachtsplätzchen. Zum Essen schön. Von Kumi Yoshii
Zum Essen schön.
30 außergewöhnlich schöne Plätzchenkreationen mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Zum Selbernachbacken oder als originelles Geschenk.
Beautiful Cookies von Kumi Yoshii
Beautiful Cookies.
Traditional cookies and new creations in Japanese perfection using matcha, yuzu (Japanese citrus), miso, sansho (Japanese pepper), and black sesame seeds.
Patisserie At Home von Kumi Yoshii
Patisserie At Home.
Conjure up spectacular desserts and cakes with matcha, yuzu (Japanese citrus), hojicha powder (roasted green tea), and black sesame seeds.